Telefon:
0201-125 833 0
Öffnungszeiten:
MO.-FR. 10:00 - 17:00

Kopftuch

Kleidungsstil in Saudi-Arabien: Kopftuch

Andere Länder, andere Sitten. Dieses bekannte Sprichwort birgt viel Wahrheit in sich. So gilt es auch bei der Reise nach Saudi-Arabien bestimmte Kleidungsvorschriften zu berücksichtigen. In Saudi-Arabien ist es empfehlenswert sich aus Respekt zu bedecken und auch ein Kopftuch zu tragen.

Das Kopftuch ist ein äußerliches erkennbares Merkmal zur Symbolisierung zur Zugehörigkeit einer Religionsgruppe. In Saudi-Arabien ist es nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken. Die Frauen dort sowie die weiblichen Pilgerinnen tragen das Kopftuch, um sich zu bedecken. Zudem hat das Kopftuch vor Ort den positiven Nebeneffekt, dass die Sonne nicht direkt auf den Kopf scheint. Viele Pilger, männliche inbegriffen schützen sich vor der starken Sonne mit einen Sonnenschirm, einem Tuch oder einem Hut. Das Kopftuch erfüllt ebenfalls diese Funktion.

Besonders beim Betreten der Moschee ist zu beachten, dass die Kleidungsvorschriften einzuhalten sind.


Wir verwenden Cookies
Cookie-Einstellungen
Unten finden Sie Informationen über die Zwecke, für welche wir und unsere Partner Cookies verwenden und Daten verarbeiten. Sie können Ihre Einstellungen der Datenverarbeitung ändern und/oder detaillierte Informationen dazu auf der Website unserer Partner finden.
Analytische Cookies Alle deaktivieren
Funktionelle Cookies
Andere Cookies
Wir verwenden Cookies, um die Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen sozialer Medien anzubieten und unseren Traffic zu analysieren. Mehr über unsere Cookie-Verwendung
Details Ich verstehe
Cookies